Das Team - Yellow Stars Racing

Als Vater- und Sohn Team wollen wir die Nördlichste Rallye des Erdballs fahren. Zusammen mit 250 anderen Teams geht es am 13. Juni 2020 in Hamburg an den Start. Die rund 7500 KM lange Strecke der Baltic Sea Circle Rallye abseits jeglicher Autobahnen wird für uns ein Abenteuer der besonderen Art werden.

Ohne GPS, Hotel oder Campingplatz werden wir uns den Herausforderungen des Abenteuers stellen. Gefahren wird mit den klassischen Landkarten, navigiert durch den Co-Piloten, damit die Anlaufstellen laut Tour-Book punkt-genau erreicht werden.

Wir freuen uns auf 16 Tage leben in der Natur. 

Für die Qualifizierung zur Rallye musste ein Team-Name gefunden werden. In Anlehnung an das Dillinger Wappen entstand das Yellow Stars Racing Team.

Uwe und Julian Pranghofer,  Dillingen an der Donau

  • White Facebook Icon

Facebook

  • White Instagram Icon

Instagram

  • White Twitter Icon

Twitter

About Us

In unserem Blog kannst Du uns, Uwe und Julian Pranghofer, 7500 km durch 10 Länder begleiten.
An 16 Tagen werden wir von Dillingen bis zum Nordkap und zurück an der Charity-Rallye Baltic Sea Circle teilnehmen.


Mehr über uns

 

© 2020 by Yellow Stars Racing Team. 

Du willst spenden?
  • White Facebook Icon